Tools

Tools

  • Nachdem ich das letzte Mal Shopdoc vorgestellt habe möchte ich euch heute etwas vorstellen, dass nicht alle Seller direkt im Blick haben aber mindestens genauso wichtig ist: Rechnungen, Buchhaltung und Co. Ich habe mich hier für  Easybill entschieden, da ich von einigen Sellern positive Rückmeldungen zu dem Tool bekommen habe. Gleich zu  Beginn der Disclaimer: Ich habe das Tool von Easybill kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Allerdings verlinke ich das Tool hier OHNE AFFILIATE-LINKS – Das heisst, dass ich hier ehrlich darüber berichten kann, da ich in keinerlei finanzieller Abhängigkeit bin. Da ich weder Steuerberater bin noch sonst irgendwie Experte im Bereich der Selbständigkeit, bitte macht eure eigene Recherche oder kontaktiert einen Steuerberater. Eins noch …..

  • Meine Erfahrungen mit Shopdoc Für alle neuen Amazon Seller gibt es am Anfang zwei Dinge die entscheidend sind: Bewertungen und Sales.  Letzteres kann man mit Launch-Services gut erreichen. Bei meinem erstem Produkt habe ich mich versucht ohne einen Launch-Service durchzuschlagen – aber mit wenig Erfolg gekrönt.  Deshalb habe ich mich dazu entschieden SHOPDOC zu nutzen. Ich möchte euch in diesem Beitrag über meine Erfahrungen mit Shopdoc berichten. Damit der Verdacht von Werbung direkt entkräftet wird: Ich habe den Shopdoc umsonst bekommen ABER ich nutze keine Affiliate Links und verdiene damit auch kein Geld an diesem Beitrag und werde nicht nach Provision (gemessen an der Anzahl der Nutzer) gezahlt. Also kann ich frei und ehrlich berichten …..